Der Bonner Sommerpokal wird seit 1994 nahezu jedes Jahr veranstaltet und findet in diesem Sommer zum 22. Mal statt. Auf vier Flächen kämpfen die Turnierpaare um einen der begehrten Pokale. Den Zuschauern wird das gesamte Leistungsspektrum der Amateurklasse geboten - von den D-Klassen bis zu S-Klasse-Turnieren ist alles dabei. In den verschiedenen Altersklassen messen sich die Tanzpaare in den lateinamerikanischen und den Standardtänzen. Es sind zwei abwechslungsreiche und spannende Turniertage zu erwarten.

Der letzte Bonner Sommerpokal fand am 18. und 19. August 2018 statt. Wir haben ihn zusammen mit dem TSC Blau-Gold-Rondo Bonn ausgerichtet.

 

Weitere Informationen zum Turnier finden Sie auf den folgenden Seiten.

Infos für Aktive

Infos für Besucher

 Besonderes für Alle

 

Die Ergebnisse beider Tage findet ihr hier. Und die Fotos von blitznicht.de hier.

 

Das Turnier wird in der Hardtberghalle in Bonn stattfinden. Informationen zu Anfahrt und Adresse finden Sie hier.

 

                Auf diesen vier Flächen wird in der Hardtberghalle getanzt.